DENNERLE Pflanzen XL/XXL

Dennerle - Anubias barteri var.nana XXL
Das Zwergspeerblatt, so der deutsche Handelsname, gehört zu den beliebtesten Aquarienpflanzen überhaupt. Es ist eine ausgezeichnete Vordergrundpflanze bei geringstem Pflegeanspruch. Beim Einpflanzen muss auf das Rhizom geachtet werden. Dieser verdickte Spross darf nicht mit Bodengrund bedeckt sein. Optimal wächst die kleine Anubias aufgebunden auf Steinen und Wurzeln (siehe Mbuna-Bäume auf Seite 78). Sehr oft werden die Zwergspeerblätter bei Cichliden aus dem Malawi- und Tanganjikasee verwendet. Hier sehen sie besonders dekorativ zwischen den Steinaufbauten aus.
28,22 CHF
zzgl. Versand
Dennerle - Anubias heterophylla XXL
Der Name heterophylla bedeutet: verschiedenblättrig, was auf die verschiedenartigen Blattformen Bezug nimmt. Es ist eine etwas größer werdende Art, die sich sehr gut für die submerse Aquarienkultur eignet. Die Blätter sind etwas heller als bei anderen Anubias-Arten. Je nach Aquariumgröße kann ihr Standort im Aquarium im Mittel- oder Hintergrund sein. Eine normale Beleuchtung ist ausreichend für das langsame Wachstum. Wie alle Anubien besitzt auch diese Art ein gutes Anpassungsvermögen an die Wasserqualität.
26,32 CHF
zzgl. Versand
Dennerle - Bacopa caroliniana XXL
Eine Stängelpflanze, die zu den Klassiker-Pflanzen in der Aquaristik zählt. Sie wächst deutlich langsamer als andere Stängelpflanzen und benötigt einen hellen Standort, um eine schöne bräunliche Farbe der Blätter zu bilden. Emers gezogene Pflanzen sind rein grün und zeigen eine deutliche Behaarung der Stängel. In einer größeren Gruppe wirkt sie am besten, idealerweise werden die Stängel stufig nach hinten ansteigend gepflanzt. So entsteht ein harmonischer Anblick für den Betrachter.
20,34 CHF
zzgl. Versand
Dennerle - Crinum calamistratum XXL
Crinum-Arten gehören zur Familie der Narzissengewächse und besitzen eine Zwiebel, um Nährstoffe speichern zu können. Die stark gekräuselten Blätter der Crinum calamistratum können eine Länge von 80 - 100 cm erreichen! Je nach Aquariengröße fluten dann die oberen Blattspreiten. Sie benötigt keine starke Beleuchtung; eine leichte Wasserbewegung wie z. B. in der Nähe des Ausströmers fördert den Wuchs. Crinum calamistratum sollte man als Solitärpflanze einsetzen. So kommt sie am besten zur Geltung.
34,30 CHF
zzgl. Versand
Dennerle - Crinum natans XXL
Das tropische Westafrika ist Heimat dieser imposanten Zwiebelpflanze. Sie besiedelt dort schnell fließende Gewässer im schattigen, aber auch im sonnigen Bereich. Die Pflanze bildet über der Wasseroberfläche eine weiße, wohlriechende Blüte. Die Blätter der Crinum natans sind breiter als bei Crinum calamistratum und mehr oder weniger gewellt. Auch hier empfiehlt sich eine stärkere Wasserbewegung. Bei der Kultur sollte der Bodengrund nährstoffreich sein und eine Mindesthöhe von 10 cm haben.
34,30 CHF
zzgl. Versand
Dennerle - Echinodorus Dschungelstar Nr. 3 Python XXL
Die Namensgebung dieser Sorte bezieht sich auf die schmalen, langen Blätter unter Wasser. Hinzu kommt eine lebhafte Fleckenzeichnung wie bei einer Python-Schlange. Bei sehr guter Beleuchtung sind die jüngsten Blätter intensiv rötlich gefärbt. Nährstoffreicher Bodengrund und eine gute CO2-Versorgung lassen die Pflanzen prächtig wachsen. Wie die meisten Echinodorus wirkt die Pflanze als Solitär am eindrucksvollsten. Bei der Pflege werden lediglich ältere Blätter entfernt und ausgedünnt.
28,33 CHF
zzgl. Versand
Dennerle - Echinodorus Dschungelstar Nr.14 Tornado XXL
Diese Sorte ist erst seit wenigen Jahren im Handel und zeigt ein außergewöhnliches Wuchsverhalten: In der emersen Kultur sind die Pflanzen kräftig grün mit Fleckenmuster. Die Blätter sind normalerweise eiförmig im Habitus. Erst unter Wasser zeigt die ‘Tornado‘-Sorte ihre spezielle Eigenschaft - die Blattspreiten verdrehen sich mehr oder weniger kräftig und vermitteln einen „verwirbelten“ Eindruck. Ein Wirbelsturm im Aquarium! In Kombination mit „ruhigen“ Pflanzen, kommt diese Wuchseigenschaft voll zur Geltung.
28,33 CHF
zzgl. Versand
Dennerle Rotala indica In-Vitro Dose M 22-28
Die Sorte ´Green Chamäleon´ ist aus der Züchtung E.´Simply Red  x  E.´Simply Red´ entstanden. Im emersen Habitus noch rein grün, verwandelt sich diese Neuheit zu einer farbenprächtigen Schwertpflanze im Aquarium. Dabei sind die Blattspreiten leicht wellig und von anfänglich hellgrüner Farbe. Nach einigen Monaten und bei guter Beleuchtung bilden sich wunderschöne gefärbte Blätter aus. Das Farbenspektrum reicht von olivgrün bis weinrote Panaschierungen. Ein echtes Highlight für jeden Echinodorus Liebhaber !
8,83 CHF
zzgl. Versand
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 21 Artikeln)